Clever: Whatsapp mit ausländischer SIM-Karte nutzen

Whatsapp ausländische SIM KarteAlso, dass Du Whatsapp überall auf der Welt, wo Du eine Internetverbindung auf Dein Smartphone bekommst, nutzen kannst, ist Dir sicherlich klar. Okay, diese Neuigkeit holt keinen hinterm Ofen hervor … ABER dank einer schlauen Bekannten (Danke Anne!) und ihrer Reise-Erfahrung in Südafrika weiß ich neuerdings:

Auch wenn Du die SIM-Karte wechselst, bleibt Dein Whatsapp-Account mit all Deinen Kontakten auf Deinem Handy bestehen!

Solange Du Dein Smartphone nicht auf die Werkseinstellungen zurücksetzt oder die App deinstallierst, bleibt die Verknüpfung zu Deiner deutschen Handynummer erhalten. Du bleibst also trotz ausländischer SIM-Karte für alle Deine Freunde erreichbar! Mit Whatsapp kannst Du überall auf der Welt kostenlos telefonieren – von Mobilnummer zu Mobilnummer und die Nummern müssen nicht aus dem gleichen Land stammen.

Warum brauchst Du überhaupt eine ausländische SIM-Karte?

Wenn Du von WLAN unabhängig sein willst und mobiles Datenvolumen nutzen möchtest, kannst Du Dir in einem Kiosk vor Ort (wird oft Mini Markt genannt) für wenig Geld eine Prepaid-Karte kaufen.

Aber Achtung: Da Dein Whatsapp Account nur mit Deiner deutschen Telefonnummer verknüpft ist, können Dich Deine neuen Bekanntschaften, die Du auf Reisen kennenlernst, nicht unter der ausländischen Nummer bei Whatsapp finden – dafür bräuchtest Du dann leider doch ein zweites Handy.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*